BERUFSPRAXIS

 

seit April 2011

Birgit Söll Künstleragentur, München

Geschäftsführerin
Exklusiv-Vertretung für Eva Eiselt, Anna Piechotta, Martin Zingsheim, Matthias Ningel und Dietrich "Piano" Paul

 

April 1995 bis Dezember 2010

Roland Forster, Künstleragentur, München

Akquisition von Auftritten für Künstler, Vertrags- und Gagenverhandlungen u. a. für Ottfried Fischer, Sissi Perlinger, Christian Springer alias Fonsi, Andreas Giebel, Richard Rogler, Simone Solga, Klaus Peter Schreiner, Dietrich „Piano“ Paul, Chris Boettcher, Pasadena Roof Orchestra

 

Januar 1994 bis März 1995

„Jörg Maurers Unterton“, München

Geschäftsführerin des Theaters
- Planung und Abwicklung der Gastspiele
- Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
- zuständig für Gastronomie und Personal
- Inszenierung Kindermusical „Spuuuk“ mit Angela Hundsdorfer, Katrin Haube und Christian Springer

 

Nov. 1987 bis Dez. 1993

Jörg Maurer, München

Managerin, Sekretärin, Buchhalterin
- Akquisition von Auftritten
- Gagen- und Vertragsverhandlungen
- Privatsekretärin und Buchhalterin
- Licht- und Tontechnikerin bei allen Auftritten
- teilweise Regie bei neuen Produktionen

 

Meine "kabarettistische Ausbildung" begann schon sehr früh. Im Gymnasium habe ich Deutschunterricht bei Jörg Maurer und Musikunterricht bei Hans Klaffl genossen. Bei zahlreichen Schulaufführungen mit bis zu 120 Mitwirkenden stand ich nicht nur selbst als Sängerin und Schauspielerin auf der Bühne, sondern war sozusagen Hans Klaffls Regieassistentin. Erste Erfahrungen im Organisieren und Abwickeln von Veranstaltungen mit vielen Beteiligten waren gesammelt, der Grundstein für meine berufliche Laufbahn gelegt.

Während meines Studiums der Neueren Deutschen Literatur und Theaterwissenschaft arbeitete ich im Münchner Volkstheater, in der Drehleier München sowie bei Jörg Maurer.

Birgit Söll Künstleragentur

Hugo-Weiß-Str. 90
81827 München

0049 176 / 10 42 45 49
0049 89 / 89 04 46 77

Fax: 0049 89/ 20 94 35 36

info(at)birgitsoell.de